Rechenblatt Filter wie bei EXCEL

Hallo Zusammen
Ich habe ein Rechenblatt in dem ich Aufträge von Kunden mit Auftragsdatum Rechungsbetrag Rechnungdatum und auch eine Spalte habe mit z.B. Absage, Bezahlt, offen. drin steht.
Im Excel kann mann ja so eine Taste, Filter setzen oben an der Spalte wo man z.B. Absage, Bezahlt, offen, in dem Feld auswaählen kann und dann werden nur noch die Zeilen angezeig mit dem ausgewählten Begriff.

kann mann so etwas im Ragtime auch?

Gruss Gianni

Re: Rechenblatt Filter wie bei EXCEL

#12449 On 12 Dezember, 2017 18:01 Thomas Kaegi said,

Hallo Gianni

Schau dir mal diesen Beitrag bei den Download-Dokumenten an:
http://experts.ragtime.de/experts/node/3713

Gruss, Thomas

Re: Rechenblatt Filter wie bei EXCEL

#12453 On 14 Dezember, 2017 14:10 Thomas Kaegi said,

Hallo Gianni

Ich habe nun noch eine ganz andere Lösung unter Benützung von AppleScripts erarbeitet. Ich habe dir direkt ein Musterdokument geschickt. Darauf basierend habe ich die Idee noch etwas weiter entwickelt, verallgemeinert, und unter Mac-Ecke/AppleScripts in den Download-Bereich gestellt. Dabei habe ich zwei Lösungen unterschieden: Eine einfache, die deiner Fragestellung entspricht – also einen von ein paar fest vorgegebenen Werten in einer ebenfalls fest vorgegebenen Spalte eines Dokumentes suchen und die Tabelle so filtern, dass nur die Zeilen angezeigt werden, in denen der gesuchte Wert enthalten ist. Und eine kompliziertere, bei der zuerst die Spalte ausgewählt werden kann, in der gesucht werden soll, und dann noch der zu suchende Wert, wobei alle in der betreffenden Spalte vorkommenden Werte für die Suche angeboten werden.

Diese Musterdokumente mit der zugehörenden Beschreibung sind hier zu finden:
http://experts.ragtime.de/experts/node/3897

Gruss, Thomas

Re: Rechenblatt Filter wie bei EXCEL

#12455 On 15 Dezember, 2017 10:48 jacques villars said,

Hallo Thomas
Deine Lösung in der Mac-Ecke kann ich leider nicht finden (?)
Grüsse,
jacques

Re: Rechenblatt Filter wie bei EXCEL

#12456 On 15 Dezember, 2017 12:10 admin said,

Irgendwie hat sich der Beitrag aus der Mac Ecke entfernt…

Ich habe das wieder geändert und es sollte nun da sein.

Thomas Eckert
RagTime Support

Re: Rechenblatt Filter wie bei EXCEL

#12457 On 15 Dezember, 2017 13:08 jacques villars said,

Hallo Thomas
Der Beitrag ist nun da, die Datei aber nicht, oder ?
jacques

Re: Rechenblatt Filter wie bei EXCEL

#12458 On 15 Dezember, 2017 13:17 admin said,

Grummel… Die Dateien waren - warum auch immer - abgeschaltet. Ist nun auch geändert.

Thomas Eckert
RagTime Support

Re: Rechenblatt Filter wie bei EXCEL

#12450 On 13 Dezember, 2017 09:33 jacques villars said,

Hallo Thomas,

In deiner Lösung befinden sich die Formeln :

SiSpécial($C$2=1;Cellule(2;$C$2)&VBalayage(R Resultat!$A$2:$A1000;1;;HBalayage(R Resultat!$A$2:$Z$2;1;;Cellule('';R Resultat!$A$2:$Z$1000;IndexCourant(1);IndexCourant))))

und

SiSpécial($C$2=2;Cellule('';$C$2)&VBalayage(R Tab!$A$2:$Z$1000;$A$1=Index(R Tab!$A$2:$Z$1000;IndexCourant;K Auswahl!X);;HBalayage(R Tab!$A$2:$Z$1000;1;;Cellule(Index(R Tab!$A$2:$Z$1000;IndexCourant(1);IndexCourant);R Resultat!$A$2:$Z$1000;ComptageCourant(1);IndexCourant))))

also : warum SpezialWenn (= SiSpécial) ? mir scheint, dass alles mit einfach Wenn (= Si) auch funktioniert

Herzliche Grüsse,

jacques

P.S. für die anderen Leser : Cellule() = SetzeZelle(), Lfd = Courant, LfdZähler = ComptageCourant, Balayage = Suchlauf, usw.

Re: Rechenblatt Filter wie bei EXCEL

#12451 On 13 Dezember, 2017 12:11 Thomas Kaegi said,

Hallo Jacques

Diese Frage hast du mir schon beim Beitrag
http://experts.ragtime.de/experts/node/3712
gestellt. Antwort siehe dort.

Gruss, Thomas

Re: Rechenblatt Filter wie bei EXCEL

#12452 On 13 Dezember, 2017 16:59 jacques villars said,

Danke Thomas,

"Diese Frage hast du mir schon beim Beitrag xxx gestellt."

aber wie machts du, um dich davon zu errinnern ;-) ? (und wie ich das zu vergessen ?)

jacques